Christiane Enns, Benedikt Griffig und Andy Link

Die Sendung am 13. Februar 2022

Ab dem 14. Februar 2022 können Sie die gesamte Sendung hier nachhören.


Die Gäste

Christiane Enns

Obwohl sie eine Ausbildung zur Pferdewirtin auf Schloss Berleburg absolvierte, kehrte sie der Pferdebranche später den Rücken zu. Sie schulte um, weil sie ihrer eigentlichen Passion nachgehen wollte: Sie wurde Bestatterin. Schon als Kind fand sie irgendwie alles faszinierend, was mit dem Tod zu tun hat. Vor einigen Jahren kam dann noch ein zweites Standbein dazu – sie absolvierte eine Ausbildung bei einem der bekanntesten deutschen Trauerredner Daniel Mossa. Seitdem arbeitet die Feudingerin nicht nur als Bestatterin, sondern auch als freie Trauerrednerin.

Benedikt Griffig

Aufgewachsen im Siegerland, machte er vor etwa 15 Jahren seine ersten Berührungen mit einem der weltweit größten Automobilkonzerne. Als gelernter Wirtschaftsingenieur durchwanderte er für die Marken Audi, Porsche und Volkswagen unterschiedliche Stationen im Vertrieb sowie in der Entwicklung. Mittlerweile verantwortet er als Pressesprecher der Marke Volkswagen die Kommunikation für Produkte und Technologie. Als Ausgleich und auf der Suche nach Balance kann man ihn mit seinem VW Bus in den Bergen treffen – immer dabei: sein Fahrrad und eine Yogamatte.

Andy Link

Seine Band „Hörgerät“ rockt nun schon seit 2003 mit ihrem „Deutsch-Programm“ und hat sich in den fast 20 Jahren zu einer der beliebtesten Deutsch-Rock-Bands etabliert. Er ist der Sänger der Band und kann mittlerweile auf viele hundert mitreißende Konzerte zurückblicken. Mit seiner einzigartigen und unermüdlichen Stimmgewalt begeistert er die Fans und schafft es immer wieder, sie emotional mitzunehmen. Seit einigen Jahren gibt es sogar einen eigenen Fanclub mit über 400 Mitgliedern. Neben Coversongs spielt die Band auf ihren Konzerten auch viele eigene Songs.