Prof. Susanne Kelling, Zana Ramadani und Jonas Hein

Die Sendung vom 24. April 2016

Sendung verpasst? Hier gibt es 3 nach 10 zum Nachhören.


Die Gäste

Prof. Susanne Kelling

Prof. Susanne Kelling

An der Kölner Musikhochschule studierte sie zunächst Violoncello und nach dem Examen noch Gesang. Neben ihrer sängerischen Tätigkeit in den unterschiedlichsten Opernhäusern lehrt die in München lebende Mezzosopranistin an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln. 2014 wurde sie zur Professorin für Gesang an die Hochschule für Musik in Nürnberg berufen.

Zana Ramadani

Zana Ramadani

Mit nackten Brüsten kämpfte sie als Aktivistin der Femen-Bewegung gegen Zwangsprostitution und für die Rechte der Frauen. Sie wurde in Mazedonien geboren, wuchs im Siegerland in ihrer muslimischen Familie auf und ist Mitglied der CDU. Ihre persönlichen Erfahrungen haben sie heute zu einer Islamkritikerin gemacht, die kein Blatt vor dem Mund nimmt.

Jonas Hein

Jonas Hein

Bereits mit 16 studierte er Gesang, Schauspiel und Tanz an der Folkwang-Universität der Künste in Essen. Von 2010 bis 2014 war er festes Mitglied der Hildesheimer TfN-MusicalCompany. 2012 war er Kandidat bei „The Voice of Germany“ und sang im Team von Xavier Naidoo. Zuletzt war er mit dem Grenzlandtheater Aachen und dem Musical „Hello, Dolly!“ auf Tour.


Die Bilder zur Sendung